Dahlen - Tor zur Dahlener Heide
Sehenswertes in und um Dahlen
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
LEADER - Förderung
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail Zur Anmeldung

 
Logo EPLR

LEADER-Förderung
Die Stadt Dahlen erhielt im Rahmen der Förderung eines Vorhabens nach der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Umsetzung von LEADER-Entwicklungsstrategien (Förderrichtlinie LEADER-RL LEADER /2014)vom 15.12.2014 eine Zuwendung für die Errichtung eines Mehrgenerationenpfades/Erweiterung im Schloßpark Dahlen.
Ziel dieses Pfades ist das sich hier Großeltern, Eltern und Enkel gemeinsam vergnügen.
Die demographische Entwicklung, eine immer älter werdenden Gesellschaft, hat auch diesen Bereich erreicht. Jung und Alt werden hier gemeinsam spielen, freilich (meist) an unterschiedlichen Geräten.
Dabei sind die Bereiche zwar räumlich getrennt, aber nicht voneinander abgegrenzt, so dass man barrierefrei hin und her spazieren kann. Gleiches gilt für die öffentliche Zugänglichkeit.
Der Clou und das Alleinstellungsmerkmal gegenüber herkömmlichen Spielplätzen sind freilich die Seniorensportgeräte. Aus robustem Stahl gefertigt, laden dies zu Beweglichkeitsübungen ein. Schilder sollen zeigen, wie’s geht. Neben der sportlichen Betätigung und der Schulung der Motorik soll aber auch die Kommunikation nicht zu kurz kommen.
Es soll ein Ort der Begegnung von Alt und Jung werden.
Es ist wichtig, dass sich alle Altersgruppen gegenseitig wahrnehmen.

Schlosspark Dahlen

Spielplatz Park Dahlen

LEADER-Förderung
Die Stadt Dahlen erhielt im Rahmen der Förderung eines Vorhabens nach der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Umsetzung von LEADER-Entwicklungsstrategien (Förderrichtlinie LEADER-RL LEADER /2014)vom 15.12.2014 eine
Zuwendung für die Errichtung eines Mehrgenerationenspielplatzes im OT Börln als Teil des Mehrgenerationenpfades Dahlen.

Spielplatz

Spielplatz Börln

 
 

LEADER-Förderung
Die Stadt Dahlen erhält im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen (EPLR) 2014-2020 innerhalb der Maßnahme Unterstützung der von der örtlichen Bevölkerung betriebenen Maßnahmen zur lokalen Entwicklung durch die ESI-Fonds für den Schwerpunkt 6b, Förderung der lokalen Entwicklung in ländlichen Gebieten eine Förderung.
Fördergegenstand sind der Abriss der ehemaligen AWO-Sozialstation in Dahlen, Flurstück 954/1, Max-Hupfer-Straße 2 zur Herstellung einer Grünfläche sowie der Rückbau Gebäude zum Zweck der Entsiegelung und Schaffung einer innerörtlichen Grünfläche in Börln, Otto-Nuschke-Straße 8, Flurstück 26/3. Ziel dieser Maßnahmen sind die Aufwertung aller angrenzenden Immobilien und des gesamten Wohnumfeldes/Stadtbildes. Mit dem Abriss der maroden und ruinösen Gebäudeteile wird ein Stück Grün geschaffen und der Bereich entsiegelt.

LEADER + EPLR - Logo
 
 

LEADER-Förderung
Die Stadt Dahlen erhält im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen (EPLR) 2014-2020 innerhalb der Maßnahme Ländliche Daseinsvorsorge und Mobilität eine Förderung für die Erneuerung der Bestandsflutlichtanlage auf LED-Technik in Dahlen. Bei dieser Maßnahme erfolgt die Umrüstung der Bestandsflutlichtanlage auf LED-Technik.
Dabei werden die verschlissenen Leuchtkörper einschl. Leuchtmittel an den vorhandenen Masten gewechselt. Ziel dieser Maßnahme, welche Vorbildcharakter besitzt und einen substanziellen Beitrag zum Klimaschutz leistet, werden die Kosten für den Betrieb der Anlage wesentlich reduziert.

LEADER + EPLR - Logo
 

Zur Druckansicht

Logo des sächsischen Zweistromlandes
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen